Hintergrundbild Lindner

Die Sache mit dem Kern

Beauty-Tipp für angeschnittene Avocados.

Avocados sind genial – würden sie nach dem Anschneiden oder Verarbeiten bloß nicht so schnell braun werden. Muss nicht sein, wenn Sie ein ebenso geniales Frischhaltemittel einsetzen: den Kern der Frucht! Der ist mit Enzymen beschichtet, die das Bräunen des Fruchtfleisches verzögern.

 

Das funktioniert bei der halben Avocado genauso wie bei der Creme. Lassen Sie einfach immer den Kern in dem Teil der Avocado, den Sie nicht gleich verwenden, und wickeln sie ihn zusätzlich in Frischhaltefolie ein. Im Falle einer Creme wirkt der Kern, wenn Sie ihn einfach drauflegen. Alternativ lässt sich bei Avocados wie auch bei Bananen, Äpfeln und Birnen das Bräunen von offenem Fruchtfleisch mit ein paar Spritzern Zitronensaft hinauszögern.